Staatliche Fördermittel für Stromspeicher

Jetzt noch Fördermittel sichern…

und bis zu 30% der Anschaffungskosten für einen Stromspeicher einsparen.

Die Bundesrepublik Deutschland fördert den Erwerb und Einbau von stationären Batteriespeichersystemen in Verbindung mit Photovoltaikanlagen durch zinsgünstige Darlehen der KfW Bank und staatliche Zuzahlungen.

Gefördert wird die Neuerrichtung einer Photovoltaikanlage in Verbindung mit einem stationären Batteriespeichersystem sowie die Nachrüstung einer Photovoltaikanlage (Inbetriebnahme nach dem 31.12.2012) mit einem stationären Batteriespeichersystem. Profitieren Sie noch heute von dieser Finanzierungshilfe, denn zum Jahresende läuft sie aus!

Familie Gaiser Nachtaufnahme Betra


Kommt auch meine Anlage in Frage?

Welche Anforderungen gibt es, die die Photovoltaik-Anlage erfüllen muss?

  • Die Photovoltaik-Analge ist eine geplante neue Installation oder wurde erst nach dem 31.12.2012 installiert.
  • Die Leistung Ihrer Photovoltaik-Anlage, die mit dem Batteriespeichersystem verbunden wird, darf 30 kWp nicht überschreiten.
  • Für eine Photovoltaik-Anlage kann jeweils nur ein Batteriespeichersystem gefördert werden.
  • Ihr Batteriespeichersystem befindet sich in Deutschland und wird von Ihnen mindestens 5 Jahre betrieben.

Wie stelle ich den Antrag?

Was genau muss ich tun, um von die Fördermittel für Stromspeicher zu erhalten?

Sie bekommen von der Solera GmbH ein vollständiges Angebot über einen Batteriespeicher und/oder eine Photovoltaik–Anlage. Mit diesem Angebot können Sie bei einem Finanzierungspartner Ihrer Wahl den Antrag bei der KFW Bank stellen.
In der Regel füllt Ihr Finanzierungsparter daraufhin den Kreditantrag für Sie aus und reicht diesen bei der KFW ein. Ist die Zusage durch die KFW erteilt, dann schließen sie den Kreditvertrag ab und Solera übernimmt den Rest für Sie!

Dass Förderprogramm für Stromspeicher ist ohne Deckel, lediglich der Tilgungszuschuss, der als zusätzlicher Anreiz aus Quellen vom Bund gespeist wird, ist auf 25 Millionen Euro begrenzt. Er enthält aber genug Kapital, um alle Anfragen bis zum Jahresende sicher zu bedienen, so die KFW Bankengruppe.

Haben Sie weitere Fragen zur Finanzierung und Förderung? Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung!