Land steigt wieder in Speicherförderung ein

In Baden-Württemberg gibt es ab März wieder Geld für Batteriespeicher! Damit führt das Land sein erfolgreiches Förderprogramm “netzdienliche Photovoltaik-Speicher” fort. Weitere 10 Millionen Euro werden dafür locker gemacht. Voraussetzung, an das Geld zu kommen, ist die Installation eines Speichers in Verbindung mit einer neue PV-Anlage. Nähere Infos verspricht das Umweltministerium für Ende Februar.