Material-Tester im Einsatz

Praktiker suchen sich ihr Werkzeug aus

Unsere Kollegen, die täglich beim Kunden im Einsatz sind, testen derzeit Werkzeuge verschiedener Hersteller auf ihre Alltagstauglichkeit. Es gibt unterschiedliche Anforderungen, je nachdem, ob das Werkzeug für PV-Anlagen, Heizungen oder Elektroarbeiten benötigt wird.
Auf dem Dach brauchen die Monteure beispielsweise kabelloses Werkzeug, das am besten auch gleich noch relativ leicht sein sollte.
Wir wollen möglichst eine einheitliche Lösung finden, damit Akkus und Maschinen untereinander austauschbar sind.
Wichtig: Nicht die Bürohengste, sondern die Praktiker, die jeden Tag mit den Maschinen und Werkzeugen arbeiten, sollen maßgeblich entscheiden, welches Material zum Einsatz kommt. Denn wir sind der Meinung, dass unsere Monteure am besten wissen, mit welchem Werkzeug sie am leichtesten und effektivsten arbeiten können. Die Kollegen vom Einkauf sind bei der Auswahl unterstützend tätig.