Künftige Kollegen auf Stippvisite

Künftige Kollegen auf Stippvisite

Künftige Azubis

Solera ist schon immer ein gefragter Ausbildungsbetrieb.
Nach der Sommerpause starten hier zwei neue Auszubildende ihren beruflichen Lebensweg. Sie werden ab September in den Berufen Anlagenmechaniker sowie Elektronikerin Energie- und Gebäudetechnik ausgebildet.

Jetzt schon waren sie gemeinsam mit den anderen zukünftigen Auszubildenden in den Firmen der Preuhs Holding eingeladen, um ihre Arbeitsplätze kennenzulernen. Firmengründer Thomas Preuhs stellte den jungen Leuten und ihren Eltern die Unternehmensgruppe vor und führten ausführlich über das  Firmengelände. Personalreferentin Brigitte Renz machte die neue Auszubildenden-Generation miteinander bekannt und  gab eine Menge Informationen über den Ausbildungsbeginn. So wurden Unsicherheiten und mögliche Ängste vor dem Start in den neuen Lebensabschnitt genommen. Die künftigen Kollegen konnten Solera schon mal als sehr sympathisches Unternehmen kennenlernen.

Weitere Informationen über unsere Ausbildungsberufe gibt es auf unserem AzubiBlog.