„Feuer & Flamme“ steigt am 29. November

Aus dem jährlichen Veranstaltungskalender ist „Feuer & Flamme“, das jährliche Event bei Solera, nicht mehr wegzudenken. Am 29. November ist es soweit. Dann steigt die diesjährige Auflage der stimmungsvollen Veranstaltung, die noch jedem Wetter getrotzt hat. Schon jetzt darf man gespannt sein, welche besonderen Programmpunkte es dieses Mal geben wird. Ein familienfreundliches Programm ist garantiert. Wie üblich werden knisterndes Holzfeuer, wärmender Glühwein, leckeres Essen und eine jahreszeitlich inspirierte Dekoration für die F&F-typische Atmosphäre sorgen.

Solera ist Feuer und Flamme für die erneuerbaren Energien, die an diesem Tag einmal mehr im Mittelpunkt stehen werden. Fachvorträge zu speziellen Themen gehören ebenso zum festen Bestandteil der Veranstaltung wie die Möglichkeit, sich in der Solera-Ausstellung umfassend zu informieren und Anregungen für die eigene Energiewende zu holen. Natürlich steht das Solera-Team für alle Fragen rund um Strom und Wärme aus regenerativen Quellen zur Verfügung.

Impressionen von letztem Jahr:

Feuer&Flamme 2018